Gesundheit und Selbstständigkeit

Ziele des Altersleitbildes Münsingen

  • Seniorinnen und Senioren wissen um die Bedeutung einer gesunden Lebensweise und kennen die Möglichkeiten, wie sie selber aktiv etwas für ihre Gesundheit tun können.
  • Im Falle von Krankheit oder altersbedingter Abnahme der körperlichen und geistigen Kräfte sollen der älteren Bevölkerung bedürfnisgerechte und bezahlbare Angebote und Dienstleistungen in genügender Anzahl und Qualität zur Verfügung stehen.
  • Im öffentlichen Raum bestehen attraktive Verhältnisse, um gesundheitsförderliches Verhalten anzuregen (Spazierwege, Schattenplätzli, Bänkli usw).

Massnahmen

  • Das Programm «Zwäg ins Alter» von Pro Senectute und andere wertvolle Angebote zu Erhalt und Förderung der Gesundheit werden gefördert und flächendeckend bekannt gemacht.
  • Die Schnupperwochen «Offene Tür für Bewegung und Sport auch im Alter» werden weiterhin durchgeführt.
  • Quartierbezogene Initiativen für gesundheitsfördernde Aktivitäten werden unterstützt.
  • Schaffung von genügend Sitzgelegenheiten im öffentlichen Raum und Förderung der besseren Zugänglichkeit bestehender (barrierefreier) Toiletten.
  • In der Raumplanung und bei der Gestaltung öffentlicher Räume werden die älteren Menschen miteinbezogen.

Umsetzung der Massnahmen

Thema Ideenwerkstatt: Pandemie und ihre Folgen, was erwartet die Generation 65+ von der Gesellschaft?

Scroll to Top