Spiritualität, Sterben und Tod

Ziele des Alterleitbildes Münsingen

  • Die ältere Bevölkerung ist über die Instrumente Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung informiert und bekommt wenn nötig Unterstützung bei der Verfassung dieser Dokumente.
  • Niemand ist im Sterben ungewollt allein und sich selbst überlassen.
  • Begleitpersonen von Sterbenden erhalten die benötigte Unterstützung.
  • Jede sterbende Person hat Zugang zu palliativer Medizin und Pflege sowie zu spiritueller Unterstützung.

Massnahmen

  • Es werden regelmässig Informationsveranstaltungen über «Vorsorgeauftrag», «Patientenverfügung» und «Anordnung für den Todesfall» durchgeführt.
  • Personen, welche dank ihrer Tätigkeit zu den letzten sozialen Bezugspersonen von alleinstehenden Menschen gehören, werden untereinander vernetzt.
  • Die Besuchsdienste der verschiedenen Organisationen werden unterstützt und vernetzt.
  • Für pflegende Angehörige von Sterbenden wird ein Beratungs und Entlastungsangebot sichergestellt.

Umsetzung der Massnahmen

in Arbeit…

Scroll to Top